Telefon: 02426 - 90 49 390

SpaBalancer + FilterFlosser + SoftWater + FilterClean + UltraShock + TestStrips

189,00 €  *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Tage*

  • JA-KTND-DDIC
  • SB1013
Dieses Set für chlorfreie Wasserpflege Ihres Whirlpools umfasst 6 verschiedene Spabalancer...anzeigen
Produktinformationen "SpaBalancer + FilterFlosser + SoftWater + FilterClean + UltraShock + TestStrips"
Dieses Set für chlorfreie Wasserpflege Ihres Whirlpools umfasst 6 verschiedene Spabalancer Produkte:

1 Flasche SpaBalancer (750 ml)
1 Flasche UltraShock (1000 ml)
1 Flasche FilterClean (500 ml)
1 Dose TestStrips (50 Teststreifen)
1 Flasche Soft Water (500 ml)
1 FilterFlosser Filterbrause



FilterFlosser Filterbrause

Mit der SpaBalancer Filter Reinigerbrause vergeuden Sie keine Zeit, keine Energie und keine Wasserressourcen für die Reinigung der Filter mehr. Außerdem verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Filter.

Der hohe Düsendruck dieser Filterbrause dringt bis in die tiefsten Falten des Filtervlieses und löst zuverlässig festsitzenden Schmutz. Dieser Schmutz verkürzt die Lebensdauer Ihres Filters und zwingt Sie mit höheren Desinfektionsmittelkonzentrationen zu arbeiten wenn Sie ihn nicht entfernen.

Verbinden Sie die Filter Reinigerbrause mit dem mitgelieferten Gardena Adapter mit Ihrem Gartenschlauch und starten Sie mit der gründlichen tiefen Reinigung Ihres Filters. Ihr Filter wird wie neu aussehen.

Unsere Filter Reinigerbrause besteht aus robustem, hochwertigem Aluminium. Kein tropfendes undichtes Kunststoffprodukt. Wie ein Pool Profi es treffend bezeichnet hat: Die Filter Reinigerbrause ist kein Spielzeug sondern ein Werkzeug.

Das halbrunde Düsenteil vergrößert die Reinigungsfläche. (doppelt so viel Reinigungsdüsen und Reinigungsfläche als bei anderen Reinigern)

Sie werden 50% weniger Zeit und 50% weniger Wasser verbrauchen. Auch das ewige Zurückspritzen entfällt.

Features:
Ein komfortables Ein-Aus Ventil am Griff. Spart viel Wasser.
Komfortabler ergonomischer Griff für jede Filtergröße benutzbar


Vorteile:
Beschädigt die Filter nicht
aus 100% Aluminium hergestellt
Unsere Filter Reinigerbrause hat 7 x mehr Reinigungsfläche als ein Schlauch allein.
Reduziert die Reinigungsszeit um 50%
Reduziert die Umweltbelastung durch Wasserersparniss um 50%
Ergonomisches Design
Die Filter werden viel gründlicher gereinigt. Das erhöht die Wasserqualität im Whirlpool und senkt die Zugabemenge an Desinfektionsmittel


Leistungstests haben gezeigt, das unser Filter Reinigerbrause mehr Durchfluss hat als alle anderen Wettbewerber.
Die Filter Reinigerbrause ist sehr langlebig.




SpaBalancer

SpaBalancer ist die Innovation, mit der Sie das Wasser in Ihrem Whirlpool klar, sauber und geruchsfrei halten – komplett biologisch und chlorfrei.
Durch SpaBalancer ist Ihr Whirlpoolwasser besonders weich und Ihre Haut wird nicht mehr gereizt. Damit gehören auch Hautirritationen der Vergangenheit an: Ihre Haut behält ihren natürlichen Säureschutzmantel und trocknet nicht mehr aus.
Selbst mit empfindlicher Haut oder mit Neurodermitis können Sie Ihren Whirlpool jetzt wieder genießen. SpaBalancer verändert den vorhandenen Kalk im Wasser und schützt so die Technik Ihres Whirlpools.
Dadurch erhöht sich die Lebensdauer Ihres Whirlpools erheblich und kann Sie vor teuren Reparaturen verkalkter Pumpen und korrodierter Heizungen bewahren.
Auch die Kissen und die Isolierabdeckung Ihres Whirlpools werden eine viel längere Lebensdauer haben, da sie nicht mehr den aggressiven Dämpfen der Desinfektionsmittel ausgesetzt sind.
Statt alle zwei bis vier Monate Ihr Whirlpoolwasser auszutauschen, können Sie das Wasser mit SpaBalancer viel länger nutzen. So schonen Sie die Umwelt und sparen zugleich Energie und Geld.


Die Vorteile von SpaBalancer:

Extrem einfache Wasserpflege: ein Messbecher pro Woche.
SpaBalancer erhält den natürlichen pH-Wert des Wassers und funktioniert bei jedem pH-Wert.
Funktioniert bei jeder Wasserhärte.
Das Whirlpoolwasser ist geruchsfrei.
Keine Kalk- und Schmutzablagerungen oberhalb der Wasserlinie mehr.
Nie mehr eincremen: Das Wasser ist angenehm weich und hautfreundlich.
Keine Hautprobleme: kein Kratzen, kein Jucken, kein Spannen. Auch bei Neurodermitis können Sie Ihren Whirlpool genießen.
Keine roten oder entzündeten Augen mehr.
Keine Atemprobleme.
Kein Abduschen des üblichen Chlorgeruchs nach dem Whirlpoolbad.
Kissen, Isolierabdeckung und Kunststoffschale des Whirlpools werden nicht mehr angegriffen.
Kein häufiger Wasserwechsel mehr nötig: Wasserwechsel nur ein Mal im Jahr.
Bei Nichtbenutzung (z. B. Urlaub) bleibt das Wasser über vier Wochen kristallklar – ohne Zugabe von SpaBalancer in dieser Zeit.


SpaBalancer ist kein Biozid und sollte immer in Verbindung mit Ultrashock oder einem anderen im jeweiligem Land zugelassenem Biozid verwendet werden.




UltraShock

Was ist SpaBalancer UltraShock?


SpaBalancer UltraShock ist ein Reiniger auf Basis von C2Oxid. Er ist fünf mal stärker als Chlor. SpaBalancer UltraShock tötet zuverlässig Keime, Bakterien und Legionellen ab.

Eine Desinfizierung von Wasser mit herkömmlichen Desinfektionsmitteln wie z.B. Chlor oder Brom macht die darin befindlichen Bakterien zunächst unschädlich. Nach einer gewissen Zeit ist jedoch wieder ein Aufwuchs von Legionellen oder anderen Bakterien festzustellen. Die Ursache ist der so genannte Biofilm. Der Biofilm dient den Bakterien als „Rückzugsort und Aufzuchtstation“ und schützt die Bakterien vor den Desinfektionsmitteln.

Das einzige Desinfektionsprodukt, das in den Biofilm eindringt, die darin enthaltenen Polysaccharide (Mehrfachzucker) zerstört und damit den Biofilm ablöst, ist SpaBalancer UltraShock.


Wann sollten Sie SpaBalancer UltraShock verwenden?

Wann eine Schockbehandlung nötig ist:
• Nach der Erstbefüllung des Whirlpools.
• Falls das Wasser nicht kristallklar sein sollte.
• Falls das Wasser unangenehm riecht.
• Falls Sie schmierige Ablagerungen an der Whirlpoolwand haben sollten.
• Wenn durch eine „Whirlpoolparty“ das Wasser sehr stark verschmutzt wurde.
• Regelmäßig, wenn Sie Desinfektionsmittel wie Chlor, Brom, Aktivsauerstoff etc. verwenden.
Es ist auch möglich, die Desinfektion des Whirlpools nur mit SpaBalancer UltraShock durchzuführen. Das ist z. B. bei Hot Tubs aus Holz ohne Filteranlage empfehlenswert.


Wie führen Sie eine Schockbehandlung durch?

Geben Sie 50 ml SpaBalancer UltraShock pro 1000 Liter Wasserinhalt in das Wasser. Bei der Zugabe von SpaBalancer UltraShock lassen Sie für eine bessere Durchmischung die Pumpen laufen. Es ist wichtig, dass SpaBalancer UltraShock mindestens 8 Stunden einwirken kann. (Sollte es weniger als 8 Stunden einwirken, können sich immer noch Bakterien und Verschmutzungen im Whirlpool befinden).

Sie können die Konzentration des SpaBalancer UltraShock mit den SpaBalancer Test Stripes kontrollieren. Nach 8 Stunden sollten die Teststreifen noch mindestens 1 ppm Konzentration anzeigen. Falls sich vor Ablauf der acht Stunden kein SpaBalancer UltraShock mehr im Wasser befindet, wiederholen Sie die Schockbehandlung. Wichtig: Diese Werte beziehen sich auf 37 Grad Celsius warmes Wasser. Bei kälterem Wasser baut sich SpaBalancer UltraShock langsamer ab.

Sollte nach der zweiten Anwendung das SpaBalancer UltraShock sich immer noch zu schnell abbauen, kann das auf eine starke Verschmutzung mit viel Biofilm in den Rohrleitungen hinweisen. Hier sind höhere Dosierungen angezeigt. (Maximal 200 ml für 1000 Liter Wasserinhalt.)


Wie messen Sie SpaBalancer UltraShock?
Sie können den Gehalt an SpaBalancer UltraShock mit den SpaBalancer Test Stripes messen.


Dürfen Sie in den Whirlpool gehen, wenn sich SpaBalancer UltraShock im Wasser befindet?
Die Konzentration von SpaBalancer UltraShock sollte nicht höher als 5 ppm sein. Dann können Sie in den Whirlpool gehen. Bei höherer Konzentration sind Hautreizungen möglich.


SpaBalancer UltraShock als Nachreiniger für Filter

Der SpaBalancer FilterClean löst organische Verschmutzungen, Fette und Öle aus dem Filtervlies.

Reinigen Sie die Filter alle zwei Wochen und verwenden Sie während der Reinigungszeit einen zweiten Satz Filter. Hierzu legen Sie die Filter in einen Behälter und geben Sie 100 ml bis 200 ml SpaBalancer FilterClean hinzu und füllen Sie ihn mit Wasser auf, bis die Filter bedeckt sind.
Je höher die Konzentration des SpaBalancer FilterClean, desto besser die Reinigungswirkung.
Die Menge des SpaBalancer FilterClean ist abhängig von der Verschmutzung. Lassen Sie die Filter mindestens 12 Stunden in dem Behälter mit SpaBalancer FilterClean.
Danach entnehmen Sie die Filter und spülen sie gründlich mit einem Wasserschlauch aus.
Empfehlenswert dafür ist die Filterbrause SpaBalancer FilterCleaner.
Im zweiten Schritt legen Sie die Filter für 12 Stunden in die SpaBalancer UltraShock Lösung ein. Verwenden Sie 25 ml SpaBalancer UltraShock für 10 Liter Wasser. Die Filter sollten vollständig bedeckt sein. Danach spülen Sie die Filter gründlich aus und lassen sie austrocknen.
SpaBalancer UltraShock oxidiert alle eventuell noch vorhandenen Verschmutzungen und Keime. So können Sie sicher sein, das die Filter zu 100 % bakterienfrei sind. Zusätzlich verhindert SpaBalancer UltraShock, dass Rückstände des Filterreinigers das Wasser im Whirlpool schäumen lässt.
Tauschen Sie Ihre Filter alle zwei Jahre aus. Das Filtervlies verliert seine Filterwirkung im Lauf der Zeit. Selbst gut aussehende Filter können dann nur eine schlechte Filterleistung erbringen. Und das kann auch Ihre Pumpen schädigen und zu einem erhöhtem Stromverbrauch führen.

SpaBalancer UltraShock als Zusatzreiniger bei „problematischen“ Whirlpools

Problematische Whirlpools sind Whirlpools mit einer nicht ausreichenden Filterung, z. B. aufblasbare Whirlpools oder auch Whirlpools aus Holz (Hot Tubs). Bei der Verwendung von SpaBalancer sind eine ausreichende Filterung (mindestens 6 Stunden am Tag) und saubere Filter entscheidende Faktoren für den Erfolg. Bei einigen Whirlpools lässt sich die Filterlaufzeit nicht einstellen – das kann zu schmierigen Ablagerungen und Eintrübungen führen. In diesen Fällen kann regelmäßig nach Bedarf eine Schockbehandlung durchgeführt werden.
Nach der erfolgreichen Schockbehandlung warten Sie, bis kein SpaBalancer UltraShock mehr im Wasser ist. Geben Sie danach die übliche Menge SpaBalancer in das Wasser (40 ml bis 60 ml).
Sie können auch nach jedem Bad 20 ml bis 40 ml SpaBalancer UltraShock ins Wasser geben. Die Menge ist abhängig von der Anzahl der Personen, die im Whirlpool waren. Darüber hinaus geben Sie einmal in der Woche ca. 20 ml bis 60 ml SpaBalancer hinzu. Bei dieser Verfahrensweise nutzen Sie die Vorteile beider Systeme: SpaBalancer UltraShock ist ein schnell wirkendes Oxidationsmittel, das sich nach kurzer Zeit abbaut, SpaBalancer ist ein langsam und kontinuierlich wirkendes, hautfreundliches Wasserpflege- und Reinigungsmittel.

SpaBalancer UltraShock als alleiniges Desinfektionsmittel

SpaBalancer UltraShock kann auch als alleiniges Desinfektionsmittel ohne SpaBalancer verwendet werden, z. B. bei Whirlpools ohne Filteranlage wie Hot Tubs aus Holz.
Geben Sie nach der Benutzung des Whirlpools 20 ml SpaBalancer UltraShock pro Person in das Wasser. Da SpaBalancer UltraShock keine Depotwirkung hat, sollten Sie bei Nichtbenutzung des Whirlpools mindestens alle drei Tage 15 ml SpaBalancer UltraShock in das Wasser geben. Achten Sie darauf, dass die Dosierung von SpaBalancer UltraShock nicht unter 1,0 ppm sinkt.

SpaBalancer UltraShock als Schockmittel bei anderen Desinfektionsarten

Da die meisten Desinfektionsarten (Chlor, Brom, Akivsauerstoff) das Wachstum von Biofilm zulässt, ist es empfehlenswert, regelmäßig eine Schockbehandlung mit SpaBalancer Ultrashock durchzuführen. Diese beseitigt nicht nur den Biofilm, sondern auch viele Rückstände der vorangegangenen Desinfektionen und verbessert so die Wasserqualität erheblich.

SpaBalancer UltraShock als Geruchsvernichter

SpaBalancer UltraShock hat die Fähigkeit Aromamoleküle zu zerstören. Durch diese einzigartige Fähigkeit können Sie bei Zugabe von 10 bis 20 ml UltraShock auf 1000 Liter Wasser auch schlecht riechendes Wasser wieder erfrischen.

Haltbarkeit

SpaBalancer UltraShock verliert monatlich ca. 8% an Wirksamkeit und ist maximal 1 Jahr haltbar. Es soll kühl und dunkel aufbewahrt werden. Die angegebenen Mengen sollten dann erhöht werden, um die nachlassende Wirksamkeit nach Haltbarkeitsdatum zu kompensieren. Auf dem Boden jeder Flasche befindet sich ein Datumsetikett mit dem Herstellungsdatum.


SDB UltraShock
GEFAHR

H290 Kann gegenüber Metallen korrosiv sein.
H302+H312+H332 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken, Hautkontakt oder Einatmen.
H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H400 Sehr giftig für Wasserorganismen.
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P260 Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
P264 Nach Gebrauch Hände gründlich waschen.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P301+P330+P331 BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.
P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT(oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P501 Inhalt/Behälter der Problemabfallentsorgung zuführen.


EUH031 Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase.
EUH206 Achtung! Nicht zusammen mit anderen Produkten verwenden, da gefährliche Gase (Chlor) freigesetzt werden können.


Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.




FilterClean Classic

Moderne Kartuschen-Filter bestehen aus einem Spezialvlies, das Millionen kleinster Durchlässe besitzt. In diesen Durchlässen verfängt sich der Schmutz und wird so zurückgehalten. Bei einer unsachgemäßen Reinigung setzen sich im Vlies Bakterien fest und bilden einen Biofilm, der sie schützt. Zusätzliche Fette, Öle und Hautschuppen bilden die Nahrungsgrundlage für die Bakterien. Dann wird der Filter zum Wasserverschmutzer. Verunreinigte Filter verursachen zudem einen höheren Stromverbrauch der Filterpumpe und verkürzen die Lebenszeit der Filterpumpe.

Aus diesen Gründen ist es wichtig, die Filter regelmäßig gründlich zu reinigen: SpaBalancer FilterClean löst organische Verschmutzungen, Fette und Öle aus dem Filtervlies.

Reinigen Sie die Filter alle zwei bis drei Wochen (in der Anfangszeit mit SpaBalancer kann auch eine wöchentliche Reinigung nötig sein) und verwenden Sie während der Reinigungszeit einen zweiten Satz Filter. Hierzu legen Sie die Filter in einen Behälter und geben Sie 100 ml bis 200 ml SpaBalancer FilterClean hinzu und füllen Sie ihn mit Wasser auf, bis die Filter bedeckt sind.

Je höher die Konzentration des SpaBalancer FilterClean, desto besser die Reinigungswirkung.

Die Menge des SpaBalancer FilterClean ist abhängig von der Verschmutzung. Lassen Sie die Filter 12 Stunden in dem Behälter mit SpaBalancer FilterClean.

Danach entnehmen Sie die Filter und spülen sie gründlich mit einem Wasserschlauch aus.

Empfehlenswert dafür ist die Filterbrause SpaBalancer FilterCleaner.

Tauschen Sie Ihre Filter alle zwei Jahre aus. Das Filtervlies verliert seine Filterwirkung im Lauf der Zeit. Selbst gut aussehende Filter können dann nur eine schlechte Filterleistung erbringen.


SDB FilterClean Classic
GEFAHR

Enthält: Salzsäure, Schwefelsäure

H290 Kann gegenüber Metallen korrosiv sein.
H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.

P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P260 Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P301 + P330 + P331 BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.
P303 + P361 + P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT(oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen /duschen
P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P405 Unter Verschluss aufbewahren.
P501 Inhalt / Behälter gemäß lokalen/nationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.


Reiniger, 648/2004/EG, enthält: < 5% nichtionische Tenside


Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.



SoftWater

SpaBalancer SoftWater verhindert zuverlässig Kalkablagerungen in Ihrem Whirlpool.

Anwendung:
Geben Sie nach der Befüllung des Whirlpools 150 ml SpaBalancer SoftWater in 1000 Liter Wasser. Bei hartem Wasser können Sie die Menge bis auf 250 ml / 1000 Liter Wasser erhöhen.


SDB SoftWater
GEFAHR


Enthält: Natriumsilikat(MV >1,6-<2,6)


H290 Kann gegenüber Metallen korrosiv sein.
H315 Verursacht Hautreizungen.
H318 Verursacht schwere Augenschäden.


P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P234 Nur im Originalbehälter aufbewahren.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM / Arzt anrufen
P390 Verschüttete Mengen aufnehmen, um Materialschäden zu vermeiden.


Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.



Test Stripes

SpaBalancer Test Stripes – Zum Messen von UltraShockund pH-Wert. Sie können mit dem UltraShock-Wert auch den Chlorgehalt messen.

Der UltraShock Gehalt lässt sich nun genauer messen und zwar in den Schritten0.0, 0.3, 0.5, 1.0, 1.5 und 3.0.

In der Dose befinden sich 50 Teststreifen. Damit sie auch über längere Zeit genaue Ergebnisse anzeigen und ihre hohe Qualität behalten, sind die Teststreifen in je 5 Aluminiumverpackungen eingeschweißt.

Für die Messung des pH-Wertes empfehlen wir die Verwendung unseres elektronischen pH-Testers. Die Messergebnisse des elektronischen pH-Testers sind genauer weil er kalibriert werden kann.





Weiterführende Links zu "SpaBalancer + FilterFlosser + SoftWater + FilterClean + UltraShock + TestStrips"
Unser Kommentar zu "SpaBalancer + FilterFlosser + SoftWater + FilterClean + UltraShock + TestStrips"
'0'
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren...anzeigen
Kundenbewertungen für "SpaBalancer + FilterFlosser + SoftWater + FilterClean + UltraShock + TestStrips"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen